Grenzgänger DE/DK 
 

Willkommen beim Verein Grenzgänger

Wir sind ein Verein von Arbeitnehmern die in Deutschland wohnen und in Dänemark arbeiten.
Über die Entstehung und den Zweck unseres Vereins findet ihr mehr Informationen unter "Verein" .



 

News

  • Die Sommerpause ist fast vorüber und eigentlich waren wir auf unsere Werbeaktion an der Grenze eingestellt. Da dort jedoch noch bis Ende November eine Baustelle den Verkehr einengt, ist an ein verteilen von Flyern gar nicht zu denken. Insofern fällt das dieses Jahr leider aus.
  • Natürlich ändert das nichts an dem Plan zum diesjährigen Grenzgänger-Treffen. Aufgrund der guten Erfahrung in der dänischen Centralbiliothek, wurde bereits im Frühjahr alles abgeklärt und so wird dort am 24. September das Treffen stattfinden. Ein genaues Programm kommt in Kürze.
  • Auch in diesem Jahr bietet das Infocenter wieder Beratungstermine außerhalb von Bov an. Eine pdf-Datei mit allen Daten und einer Übersicht gibt es hier zum download.
  • Eine sehr nette und kompetente Mitarbeiterin des SKAT ist auch weiterhin im Infocenter zu erreichen. Somit haben alle Pendler die Möglichkeit, sich bei Bedarf dort beraten zu lassen und auch Steuerfragen direkt zu klären. Wir finden, dass das ein erstklassiges Angebot des Infocenters und von SKAT ist. Einfach per Telefon einen Termin vereinbaren. Die Pressemitteilung dazu gibt es hier.
  • Unser Grenzpendlertreffen im September in der dänischen  Centralbibliothek in Flensburg war ein voller Erfolg. Die Vorträge waren wieder einmal informativ und zeigten, dass es wichtig ist als Pendler an den neuesten Entwicklungen dran zu bleiben.
Unser Dank gilt hier nicht nur dem Infocenter für eine reibungslose Organisation und den Vortragenden, sondern auch der Centralbibliotek, die  uns die Räume zur Verfügung gestellt hat.

Daher werden wir versuchen, auch im nächsten Jahr wieder hier unser Treffen abzuhalten. Für Alle, die gerne länger planen, als Termin steht bereits der 24.09.2016 fest.
  • Da es doch immer wieder viele Termine gibt und andererseits inzwischen viele auf die elektronischen Kalender ihres Smartphones vertrauen (inklusive mir), habe ich mal versucht einen Google Kalender in die Homepage einzubinden. Das habe ich bisher auch noch nicht gemacht, als gibt es hier mal einen Probelauf. Inzwischen ist der Test vorbei und alles scheint zu funktionieren. Den Kalender findet Ihr weiter unten.

.



Beratung

  • Wir bieten unseren Mitgliedern und denen die es werden möchten, die Möglichkeit Erfahrungen mit anderen Mitgliedern auszutauschen, Fragen zu diskutieren und Antworten auf - fast - alle Belange bezüglich des Grenzgängertums zu bekommen. Jeden 1. Dienstag im Monat ab 19 Uhr treffen wir uns in Schafflund.
  • Unterstützt werden wir dabei von einem Mitarbeiter des Infocenters aus Padborg.
  • Die nächsten Termine sind links im Kasten zu finden, oder in dem neuen Google Kalender hier:
Grenzgänger Deutschland - Dänemark
Design by Michael
www.dk-grenzgaenger.de